Rufen Sie uns gerne bei Fragen oder für Sonderanfertigungen an

+49 (89) 23238660

Search our collections

    Les Copains

    Les Copains

    Seit über sechzig Jahren, im Juni 1958 gründete Mario Bandiera das Modelabel in Bologna. Viele namhafte Firmen produzierten zu dieser Zeit in diesem Unternehmen. Anfang der Siebziger Jahre lancierte Mario Bandiera mit Les Copains zu einer der führenden Italienischen Modelabels. Mit einem Ladengeschäft auf der Monte Napoleone in Mailand, sowie weitere Geschäfte in Italienischen Städten wie Bologna, Florenz und Rom, wurde Les Copains über die Grenzen hinweg bekannt. 

    Im internationalen Business verkauft Les Copains nach wie vor in ganz Europa und den USA. Beständiger und größter Markt für Les Copains bleibt aber der Asiatische Markt. 

    Zum sechzig jährigen Jubiläum im Sommer 2018 wurde eine große Fashionshow mit anschließenden Event zur Mailänder Fashionweek gefeiert. Kurze Zeit darauf starb der damalige Gründer Mario Bandiera nach langer Krankheit. Maßgeblich prägte Mario Bandiera mit seiner Leistung, mit Ehrgeiz und seiner Persönlichkeit die ital. Modeindustrie. 

    Da es in der Familie keine Nachfolger für das Modeunternehmen gab, wurde das ital. Label mit französischen Namen im Oktober 2019 an das Fashion-Unternehmen Super SRL verkauft. Durch Familie Zambelli möchte sich das Label national wie international wieder neuen Ruhm erarbeiten.

    Icons and Relaunches

    Respekt und Charakterisierung der Marke steht im Vordergrund, so der neue Chef von Les Copains. Nicht ein Feuerwerk einer einzigen Saison, sondern zeitlose Eleganz, die lange anhält, so die Brandmanagerin Camilla Zambelli. Neben dem Goldknopf gehört der Rippenstrick und der Marinestil zu den klassischen wie auch zeitgenössischen Elementen der Kollektion. 

    Für das ambitionierte Relaunch-Projekt wurde der israelische Designer Yossi Coen als Creative Director an Bord geholt.

    Strick-Collection

    Für diese Collection hat der israelische Designer das Archiv von Les Copains akribisch studiert und sich seine ersten Collectionen vom Paris der 70er Jahre inspirieren lassen.

    Die neue Les Copains Frau ist zeitlos, stets modeinformiert, sie liebt hochwertige Materialien. Natürlich legt sie wert auf  „Made in Italy“. Sie ist eine junge (jung gebliebene) Karrierefrau, die Everyday-Eleganz schätzt, die sich an die Trägerin anpasst und Sie nicht dominiert.